käsitööpalkmaja

ÜBER UNSER UNTERNEHMEN

Die ADAMS GRUPP OÜ wurde im Jahre 1991 gegründet und basiert auf estnischem Kapital. Unser Hauptgebiet ist seit 1997 die Projektierung und Bau von handgefertigten Rundbohlenhäusern und Schilfdächern, ebenso Renovierung von alten Rundbohlenhäusern.

Heute sind wir in den genannten Bereichen mit Sicherheit eines der Unternehmen mit langfristigsten Erfahrungen sowohl auf der Insel Saaremaa wie auch in ganz Estland.

Wir haben bis heute über 80 große Wohnhäuser / Sommerhäuser gebaut und ca. 30 kleinere Rundbohlenhäuser – darunter Hilfsgebäude, Speicher, Saunas sowie andere Zweckbauten (Gartenlauben, Pumpenhäuser, Generatorhäuser, Unterkünfte für Fahrzeuge usw.). Auf Wunsch fertigen wir auch die Inneneinrichtung für das bestellte Rundbohlenhaus oder Ferienhaus mit handgefertigten Möbeln – die Fertigung von Küchenmöbeln, Stühlen, Tischen, Betten u. Ä. sowohl für Privatkunden wie auch für Hotels und Gaststätten hat für unsere Tischlermeister immer eine willkommene Abwechslung dargestellt.

Rundbohlenhäuser und Schilfdächer unserer Firma kann man überall auf der Insel Saaremaa finden, ebenso aber auch in anderen estnischen Landkreisen wie in Põlvamaa, Pärnumaa und Harjumaa. Für uns gilt der Grundsatz „von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe“, damit geben wir eine Garantie für unsere Arbeit und übernehmen die Verantwortung für das Bauprojekt vom Beginn bis zum Ende. Entsprechend dem Wunsch des Auftraggebers erstellen wir eine detaillierte Projektdokumentation und helfen bei Genehmigungen, angefangen von Bau- bis zur Verwendungsgenehmigung.

Falls der Auftraggeber bereits selber ein Projekt hat, nehmen wir das bei weiterem Vorangehen als Grundlage.

Da der Prozess der Errichtung von Rundbohlenhäusern zusammen mit Sinken und anderen Besonderheiten sehr spezifisch ist, besitzen die Tischler des Unternehmens mehr als 15 Jahre Arbeitserfahrung und haben in dieser Zeit alle notwendigen Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen erlangt, die für den Bau von Rundbohlenhäusern von Bedeutung sind.

Der Wald, der auf der Insel Saaremaa wächst, ist meistens verästelt und im Wind krumm gewachsen und eignet sich daher nicht sehr gut für den Bau von Rundbohlenhäusern, daher verwenden wir allein in Süd-Estland eingekaufte qualitätvolle winterliche Bohlen.

Falls der Kunde sich ein Gebäude mit Wänden aus gefrästen oder gedrechselten Bohlen wünscht, bestellen wir den Balkenanteil bei unseren langfristigen Kooperationspartnern (entsprechend dem Profil des Produktes aus Estland oder Finnland).

Das Unternehmen besitzt eine lizensierte Zulassung sowohl für Projektierungsarbeiten, Bauarbeiten sowie Bauaufsicht.

Wir haben uns an das Projekt Grüne Energie angeschlossen und unterstützen dadurch eine breitere Anwendung von erneuerbaren Energiequellen.

Mit ADAMS GRUPP OÜ als Kooperationspartner wählen Sie die beste Qualität und langfristige Erfahrungen!